Kreisweite Taubenbejagung 2. Termin

Kreisweite Taubenbejagung am 3. und 10. Februar 2024

Der Schutz landwirtschaftlicher Kulturen ist einer der wesentlichen Gründe für die Jagd auf Ringeltauben, zu der der Hegering am 3. und 10. Februar einlädt. Die Ringeltaube profitiert als Kulturfolger von den sich verändernden landwirtschaftlichen Strukturen, was sich in örtlich problematischen Schwarmgrößen auf den Kulturen zeigt. Auch im Verzahnungsbereich von offener Landschaft und Wohnbebauung sind die hohen Bestände an Wildtauben ein wachsendes Problem.

Wir bitten die Bevölkerung um ihr Verständnis für diese ortsübergreifend angelegten Aktionstage.

chevron_left

Schreibe einen Kommentar